News vom 3. Dezember 2019:

AROONA STAR Modenwandler beschleunigt die Fertigung eines Chemiewerks

Gelungenes Retrofit: Fiber-Optics Herres realisiert erste AROONA STAR Installation für Chemieunternehmen

„Erst seit Ende August sind wir als Deutschland-Vertretung des innovativen Produkts AROONA STAR im Einsatz – und bereits jetzt läuft unsere erste Installation“, freut sich Rudolf Herres, Diplom-Ingenieur und Inhaber von Fiber-Optics Herres. Dabei stellte der erste AROONA STAR Auftrag das Möchengladbacher Unternehmen gleich vor besondere Herausforderungen:

 

Auftrag: Die Fertigung in einem Chemiewerk durch ein Retrofit des bestehenden LANs beschleunigen. 

Herausforderung: Fast 4 km Kabel unterschiedlicher Hersteller aufrüsten! 

AROONA STAR: Retrofit für alte Kabel AROONA STAR: Retrofit für alte Kabel (zum Vergrößern Klicken)

AROONA STAR ermöglicht Retrofit für alte Kabel

Welche Vorteile und Chancen ein Retrofit alter Kabel bietet, zeigt die erste AROONA STAR Installation von Fiber-Optics Herres in Deutschland: Um die Fertigung in einem Chemiewerk zu beschleunigen, musste die bestehende LAN-Verbindung zwischen Rechenzentrum und Tagebau des Auftraggebers verbessert werden. Über die vorhandenen OM2-Fasern konnte das Chemieunternehmen gerade mal eine Datenrate von 100 Mbit/s nutzen. Zu wenig für eine effektive, effiziente Produktion.

Besondere Herausforderungen? Kein Problem für AROONA STAR

Für das Retrofit der Verkabelung galt es, insgesamt 3.786 m Kabel aufzurüsten.Noch dazu fanden wir vor Ort keine einheitlichen Kabel vor, sondern diverse Kabel verschiedener Hersteller, die zu verschiedenen Zeiten verlegt worden waren, erklärt Herres. Eine Neuverkabelung kam aufgrund der langen Montagedauer und der hohen Kosten für den Auftraggeber nicht in Betracht. Ein Fluss, ein Eisenbahntunnel und zahlreiche Rohr- und Kabelbühnen in großen Höhen wären dabei zu überwinden gewesen. Zudem musste zum Teil öffentliches Gelände genutzt werden.

Einsatz des AROONA STAR Modenwandler in einem Chemiewerk Die bunten Kabelwege verdeutlichen die zahlreichen verschiedenen Kabel unterschiedlicher Hersteller, die beim Auftraggeber verlegt sind. Für das Retrofit der alten Kabel wurden 3 AROONA STAR Modenwandler (Sternchen) am Anfang und Ende sowie einmal als Ver

AROONA STAR: schnelle, günstige Netzwerkaufrüstung ohne Betriebsunterbrechung

„Mit AROONA STAR konnten wir die Montagezeit deutlich verkürzen, die Umrüstung durch ein Retrofit ohne Störung des Betriebsablaufs durchführen und dabei die Kosten für den Auftraggeber so gering wie möglich halten“, erklärt Rudolf Herres. Die Montage dauerte dank AROONA STAR nur wenige Tage statt der sonst üblichen Wochen bei einer Neuinstallation. Und die Kosten? „Die wären“, so Herres, „bei einer Neuverkabelung um den Faktor 5 höher gewesen.“

AROONA STAR Vorteile im Überblick:

 

  • bis zu 100 x schnelleres LAN
  • wesentlich kostengünstiger als eine Neuverkabelung
  • nur wenige Stunden Installationszeit
  • keine Betriebsunterbrechung (dadurch optimal für den Einsatz in Produktion oder im Krankenhaus)
  • keine Bauarbeiten
  • kein Schmutz
  • kein Lärm
  • ressourcenschonend
  • umweltverträglich
  • weitere Infos: Produkte > AROONA STAR Modenwandler >>>

 

AROONA STAR läuft bereits seit Jahren in Frankreich, England, Kanada und den USA.

Noch Fragen zu AROONA STAR? Wir beraten Sie gern. 

Hier finden Sie uns
 

Fiber-Optics Herres

Geneickener Str. 167

41238 Mönchengladbach 

Rufen Sie uns an

 

+49 30 9203835696

oder

+49 2166 254366


service@fiber-optics.de

 

Mo. - Fr.: 8.00 Uhr - 18.00 Uhr

(ausgenommen gesetzliche Feiertage)
 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Ausserhalb der oben genannten Zeiten können Sie uns über die eingerichtete Mailbox oder E-Mail-Adresse benachrichtigen.

Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. 



DruckversionDruckversion | Sitemap
© Fiber-Optics Herres 1997-2019